Gymnasium veranstaltet Schulschachturnier

In Zusammenarbeit mit dem Schachclub Kevelaer wurde kurz vor den Herbstferien an einem Nachmittag ein Schachturnier am Kardinal-von-Galen-Gymnasium veranstaltet. Für das Schachturnier hatten sich 24 Kinder angemeldet. Das Turnier wurde in 2 verschiedenen Altersklassen gespielt.

 

In der Altersklasse 5. und 6. Schuljahr spielten 17 Kinder über insgesamt 5 Runden ein Schnellschachturnier. Dabei konnte Darian Brands ungeschlagen mit 5,0 Punkten das Turnier für sich entscheiden. Den 2. Platz erreichte Thomas Balzen, mit 4,0 Punkten, der sich nur dem Turniersieger geschlagen geben musste. Den geteilten 3. Platz mit jeweils 3,5 Punkten erreichten Viktor Kulinski und Phil Elser.

 

In der Altersklasse ab dem 7. Schuljahr sicherte sich Moritz Kaenders mit 5 Punkten aus 5 Partien ungeschlagen den Turniersieg. Anas Al Terkawi erreichte mit 3,5 Punkten den 2. Platz vor den punktgleichen Narin Sadullah und Yannis Elser mit jeweils 3,0 Punkten.

 

Für die Sieger in den einzelnen Altersstufen gab es bei der Siegerehrung Pokale.

 

Weitere Informationen zum Schachclub und zum Jugendtraining gibt es auf www.Schachclub-Kevelaer.de.