Zwölf neue DFB-JUNIOR-COACHES!

 

Am Montag, dem 13.06.22 um 16,00 Uhr, erhielten zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Jahrgangsstufe EF, die die DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildung unter der Leitung von Herrn Clarke und Herrn Fiedler absolvierten, das offizielle DFB-JUNIOR-COACH-Zertifikat zur Bestätigung der erfolgreichen Ausbildung. Erstmalig  nahmen drei Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule an der Ausbildung teil. 

Einige Gäste  kamen zur festlichen Veranstaltung im Hülsparkstadion. Neben Wera Grumpe vom Fußballverband Niederrhein und einem Vertreter des Kevelaerer Sportvereins waren unsere Schulleiterin Christina Diehr, unsere stellvertretende Schulleiterin Nicole Lücke sowie die Ausbildungsleiter Sebastian Clarke und Simon Fiedler anwesend. 

Die zwölf Absolventinnen und Absolventen der DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildung erfuhren eine besondere Wertschätzung und eine Würdigung ihres sozialen Engagements. 

Folgende Teilnehmer der DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildung durften ihr DFB-JUNIOR-COACH-ZERTIFIKAT entgegennehmen:

Lukas Gleumes, Julius Putzek, Daniel Hülse, Hendrik Siebers, Jordi Leck, Matthis Leisten, Aryana Rashidi, Mauro Thielen, Moses Lehn, Benedikt Burau, Lea Großkämper und Silja Grube.

Ein großer Dank geht an das außerordentliche Engagement von Herrn Clarke und Herrn Fiedler, die den Schülerinnen und Schülern diese Ausbildung  ermöglicht haben!

 

 

 

Katrin Boland,

22.06.2022