Rundum gelungene Experimentiernachmittage

 

Wir waren glücklich in diesen Zeiten so viele begeisterte Viertklässlerinnen und Viertklässler zu unseren zwei Forschernachmittagen begrüßen zu dürfen. Knapp 80 Schülerinnen und Schüler aus allen umliegenden Grundschulen waren unserer Einladung gefolgt und kamen ausgestattet mit Neugier und Forschergeist. Vieles gab es in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie und Physik, aber auch in Kunst und Sport zu entdecken, zu erleben und zu staunen.

Leuchtende Kinderaugen waren überall zu sehen, als die Schülerinnen und Schüler einen Ausflug in die spannende Welt des KvGGs machten und als kleine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tätig werden konnten. Sie waren interessiert an Neuem, haben spannende Erfahrungen gemacht, sich auf Experimente eingelassen.

Es war für alle Beteiligte ein bereichernder Tag.

Ein großer Dank geht an alle Oberstufenschülerinnen und Schüler für ihre Unterstützung und natürlich an die Kolleginnen und Kollegen, die diesen Tag so erfolgreich gestaltet haben.

 

 

Marcel Robens,

31.01.2022