Erfolgreicher Tag der offenen Tür am KvGG!

Für den diesjährigen Tag der offenen Tür am KvGG ließen sich engagierte Mitglieder der Schulgemeinschaft – Schüler, Eltern, Lehrer – viel einfallen, um den Viertklässlern und ihren Eltern zu zeigen, was das Kardinal-von-Galen-Gymnasium alles bietet!

 

Schon am Haupteingang wurden die Besucher herzlich empfangen und mit Informationsmaterial ausgestattet, das Hilfe und Orientierung für diesen Tag des offenen Unterrichts lieferte. Am Infopoint, ebenfalls direkt am Eingang, wurden Interessierte zu einer Informationsveranstaltung geleitet, von der aus die Viertklässler von unseren engagierten Schülerinnen und Schülern der Q1 durch ein buntes Programm auf dem Schulgelände geführt wurden. Während der Führung konnten die Schülerinnen und Schüler unter anderem an Mitmachaktionen der Fachschaft Sport und Experimentierangeboten in der Naturwissenschaft teilnehmen. Zahlreiche Eltern zeigten sich beim von Kolleginnen und Kollegen geführten Rundgang sehr interessiert an der KvGG- Schullandschaft. Dabei wurden vor allem die pädagogische Arbeit, die vielfältigen Angebote sowie die modernisierten, digital ausgestatteten Unterrichtsräume vorgestellt.

 

Im Foyer befanden sich verschiedene Infostände: So präsentierten die Eltern ihre Mitgestaltungsmöglichkeiten am KvGG; die Schülervertretung gab einen breiten Einblick in ihre tägliche Arbeit, die Schülerzeitung Denkpause bewarb ihre neue Ausgabe und die Schulsozialarbeiter sowie der Mittagstreff stellten sich vor. Im Foyer richteten Schülerinnen und Schüler der Q1 darüber hinaus ein Café ein, das zum Verweilen einlud und mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen für das leibliche Wohl sorgte.

 

In den Fachräumen stellten sich die verschiedenen Fächer, Arbeitsgemeinschaften und Projekte vor. Besonders interessant für die Eltern der Viertklässler war unser Angebot im Bereich der individuellen Förderung. Zum Staunen brachte viele beispielsweise die fortgeschrittene Digitalisierung des Unterrichts sowie die erstklassige, moderne Ausstattung der neuen naturwissenschaftlichen Räume.

 

Wir freuen uns auf viele neue Fünftklässler im neuen Schuljahr 2020/21!

 

Herzlich willkommen!

 

 

 

Katrin Boland und Nicole Lücke