Zweitbeste Schule im Regierungsbezirk

Am heutigen Dienstag machten sich die Mädchen der Wettkampfklasse 2 auf den Weg nach Remscheid, um als erste Fußballmannschaft in der Geschichte des KvGG das Landesfinale zu erreichen. Nach großem Kampf wurde dieses Ziel leider knapp verpasst und wir belegten wieder den undankbaren 2. Platz.

 

Nach zwei Siegen mit jeweils 2:0 kam es im dritten Spiel zu einem echten Endspiel gegen die Wuppertaler Schule. Für uns war aufgrund des etwas schlechteren Torverhältnisses klar, dass uns nur ein Sieg das Erreichen des Landesfinals bescheren würde.

 

Die Schülerinnen mobilisierten im letzten Spiel nochmal alle Kräfte, dennoch kamen wir nicht über ein 0:0 hinaus, sodass wir lediglich aufgrund des schlechteren Torverhältnisses den 2. Platz belegten.

 

Ohne Niederlage und ohne Gegentor nur zweiter zu werden ist bitter, dennoch sind wir die zweitbeste Schule im gesamten Regierungsbezirk Düsseldorf und können sehr stolz sein. Also wieder einmal ein ganz großes Kompliment für die erbrachten Leistungen.

 

Nächstes Jahr greifen wir wieder an. ;)

 

Die Mädels waren dieses Mal zu niedergeschlagen für ein Foto, deshalb die Urkunde.

Es spielten: Paula Hölzle, Mafita Gutierrez, Anna Klucken, Isabel Janiszewski, Aylin Heyer, Theresa Nilkens, Gillian Helmus, Lana Maaßen, Clarissa Hetjens, Rahel Lamers, Tamara Linßen, Cellina Hardt
Es spielten: Paula Hölzle, Mafita Gutierrez, Anna Klucken, Isabel Janiszewski, Aylin Heyer, Theresa Nilkens, Gillian Helmus, Lana Maaßen, Clarissa Hetjens, Rahel Lamers, Tamara Linßen, Cellina Hardt

14.05.2019,

Sebastian Clarke