Bezirksfinale wir kommen

 

 

Wieder einmal meinte es der Wettergott gut mit uns, der Fußballgott musste uns heute aufgrund einer souveränen Vorstellung unserer Mädels nicht wirklich unterstützen. 

Bei herrlichem Sonnenschein fuhren die WK2 Mädchen zum Vorrundenturnier auf Regierungsbezirksebene nach Mönchengladbach. Die ersten beiden Spiele wurden sehr überzeugend gegen die Schulen aus Gladbach und Viersen mit 3:0 und 6:0 gewonnen. Im letzten Spiel gegen die Viersener Schule machten es unsere Mädels unnötig spannend. Durch zwei Unkonzentriertheiten in der Abwehr lagen wir zwei Mal zurück, konnten das Spiel aber letztendlich durch einen Kraftakt auch noch mit 3:2 für uns entscheiden, obwohl auch ein Unentschieden für den Turniersieg gereicht hätte. 

Mit drei Siegen aus Gladbach nach Kevelaer zurückzukommen ist eine starke Leistung, ganz großes Kompliment an die Schülerinnen des KvGG. 

Am 14.5. findet dann das Finalturnier in Solingen statt. Auch da werden unsere Mädels mit Sicherheit wieder alles rausholen, um sich als erste Mannschaft in der Geschichte des KvGG für ein Landesfinale im Fußball zu qualifizieren. 

 

 

Sebastian Clarke,

01.04.2019