Landesfinale wir kommen…!

Das erfolgreiche Volleyballteam

Riesenerfolg für die Volleyballerinnen des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums. Am Donnerstag den 31.01.2019 konnten sich die Mädchen den Meistertitel auf Regierungsbezirksebene in Essen sichern. Unter den vier angereisten Mannschaften wurde durch ein Halbfinalspiel und das anschließende Finale der Sieger ermittelt. Im ersten Spiel mussten unsere Volleyballerinnen gegen die Mädels von Human Essen antreten. Der erste Satz ging gegen diese starke Mannschaft mit 23:25 verloren. Im zweiten Satz konnten sich die Mädchen unserer Schule deutlich steigern und den Satz klar für sich entscheiden. Der entscheidende Satz war hart umkämpft und keine Mannschaft konnte sich mit Vorsprung absetzen. Auch hier stimmte die Einstellung der Mannschaft und mit einem tollen 15:13 Sieg konnte der Einzug ins Finale gesichert werden.

 

Im Finale mussten die Mädels gegen das Gymnasium Adolfinum Moers antreten. Mit viel Selbstvertrauen aus dem Halbfinale gingen die Mädchen in den ersten Satz und konnten diesen deutlich für sich entscheiden. Auch im zweiten Satz blieben die Mädchen konzentriert und ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. Große Freude kam dann nach dem Matchball zum 25:20 auf.

 

Für unsere Schule spielten: Julia Borrenbergs, Leonie Verhoeven, Mia Janssen, Stine Janßen, Sarah van Bühren und Juliana Lang. Ein großer Dank richtet sich an Lana Mänche und Eva Dicks, die als Schiedsrichterinnen mitgefahren sind und an Romy Borrenbergs, die die Mannschaft hervorragend verpflegt und angefeuert hat.

 

Am Dienstag den 5.02.2019 steht somit das Landesfinale in Münster an. Ich wünsche Euch viel Erfolg und drücke Euch die Daumen.

 

M. Henkel