Wir begrüßen unsere neuen Schülerinnen und Schüler am KvGG 

 

An ihrem ersten Schultag wurden die neuen 77 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 feierlich in ihre neue Schule aufgenommen. Zunächst fand ein Gottesdienst statt. Im Anschluss daran wurden die  Fünftklässler mit ihren Eltern von Schulleiter Oberstudiendirektor Karl Hagedorn und dem Erprobungsstufenleiter Marcel Robens im Foyer des Gymnasiums herzlich begrüßt und in Empfang genommen. Die Aufnahmefeier wurde zusätzlich durch Gesangseinlagen der Klassen 6 unter der Leitung von Frau Barazutti unterstützt. Die neuen Schülerinnen und Schüler lernten ihre Klassenpaten kennen und die Schülervertretung (SV) stellte sich vor.

 

An den darauf folgenden drei Tagen steht nun zunächst einmal "Soziales Lernen" auf dem Stundenplan der neuen Fünftklässler. Es geht vorrangig darum, gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen bzw. dem Klassenlehrer die neue Klasse kennen zu lernen, aber auch das Schulgebäude mit den einzelnen Fachräumen, in denen Fächer wie Musik, Kunst oder Physik stattfinden werden. Seit Jahren gehört auch das Kennenlernen des schulischen Angebots "Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler" zum Programm. Abgerundet wird die erste Woche durch ein gemeinsames Frühstück mit Klassenlehrern und Paten.

 

Katrin Boland,

30.08.2018