Von G8 nach G9: Erste Infos zur kommenden Umstellung

Nachdem nun der Gesetzesentwurf zur Umstellung der Gymnasien von G8 auf G9 in den Landtag eingebracht ist, hat der erste Gedankenaustausch für die Umstellungsarbeit auf G9 am Kardinal–von–Galen-Gymnasium begonnen.

 

Wichtigste Änderungen in der Sekundarstufe I werden sein:

  • Einführung einer sechsjährigen Sekundarstufe mit anschließender dreijährigen Oberstufe,
  • die kommenden 5ten Klassen werden auf G9 umgestellt,
  • die zweite Fremdsprache beginnt wieder erst mit der 7. Klasse,
  • der Differenzierungsbereich beginnt in der Klasse 9,
  • am Ende der Sekundarstufe I wird der Mittlere Schulabschluss erreicht,
  • es werden für alle Jahrgangsstufen neue Lehrpläne erarbeitet.

 

Diese Aufgabenfelder werden in den kommenden Wochen und Monaten ein wesentlicher Teil der Entwicklungsarbeit an unserem Gymnasium sein.

 

 

 K. Hagedorn

- Schulleiter -