Begrüßung der neuen 5er Klassen am KvGG

 

Am Mittwoch, dem 16.08.2021, war es endlich soweit!  

                                       

Die für die 5. Klassen des nächsten Schuljahres 107 angemeldeten Mädchen und Jungen wurden an unserer Schule mit einer kleinen Begrüßungsfeier herzlich willkommen geheißen.

 

Herr Otto eröffnete die Feier mit Pharell Williams „Happy“, improvisiert am Klavier. 

 

Anschließend begrüßte unsere Schulleiterin Frau Diehr die neuen Fünftklässler sowie deren Eltern und betonte, dass ein neuer Lebensabschnitt für sie beginne, in dem nicht immer alles gelingen werde, der aber von einem Miteinander geprägt sein solle, sodass kleine Stolpersteine gemeinsam überwunden werden können. Alle Lehrerinnen und Lehrer werden die Schülerinnen und Schüler tatkräftig auf ihrem Schulweg unterstützen. Den Eltern stellte Frau Diehr in Aussicht, dass der Weg ihrer Kinder ihnen sehr lang erscheinen möge, die Zeit aber wie im Fluge vergehe, bis man gemeinsam das erfolgreiche Bestehen des Abiturs feiern werde.

 

Auch unser Erprobungsstufenleiter Herr Robens begrüßte die Schülerinnen und Schüler und kündigte als Überraschung einen ehemaligen Schüler unserer Schule, den Zauberkünstler Tobias Velmer, an, der alle Anwesenden mit seinen Zaubertricks begeisterte.

 

Die beiden Schülervetreter der SV, Malte Fiedler und Kai Stassen aus der Q2, übergaben den drei neuen Klassenlehrerinnen – Frau Bauten, Frau Corbach und Frau Stevens – und dem Klassenlehrer , Herrn Clarke, als Willkommenspaket eine Spielebox für die Pause und ein individuelles Maskottchen für die jeweiligen Klassen: einen Tiger (5a), einen Eisbären (5b), einen Walfisch (5c) und einen Affen (5d).

 

Anschließend führte Herr Otto eine Bodypercussion im 4/4-Takt durch, bei der Bass-Drum, Hi-Hat und Snare imitiert wurden.

Wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 sehr herzlich am KvGG und wünschen euch viel Freude in euren Klassen und mit euren neuen Mitschülerinnen und Mitschülern!

 

 

 

Katrin Boland,

20.08.2021