Distanzlernen über Moodle und Mailkommunikation über Logineo

 

 

Nach wie vor kommt es in dieser Woche zu Ausfällen am Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein, so dass das Lernmanagementsystem Moodle, das Videokonferenztool BigBlueButton und die Mailkommunikation über Logineo vor allem vormittags nicht oder nur eingeschränkt funktionieren.

 

Die Erfahrung der letzten Tage zeigt, dass diese Dienste in der Regel ab mittags wieder zur Verfügung stehen. Videokonferenzen hingegen sind insgesamt lediglich eingeschränkt möglich. Die Fachlehrerinnen und Fachlehrer werden sich bemühen, die Aufgaben bereits am Vortag einzustellen. Natürlich können die zu bearbeiteten Aufgaben nur mit einem gewissen Maß an zeitlicher Flexibilität bearbeitet und wieder hochgeladen werden. Hier sind Absprachen mit dem betreffenden Fachlehrer bzw. mit der betreffenden Fachlehrerin zu treffen.

 

Die Kommunikation erfolgt am effizientesten stellvertretend über den jeweiligen Kurssprecher oder die jeweilige Kurssprecherin bzw. über den Klassensprecher oder die Klassensprecherin.

 

Die aktuellen Dienstmailadressen der Kolleginnen und Kollegen sind auf unserer Homepage veröffentlicht (Rubrik: Das KvGG – Kontakt). Bitte berücksichtigen Sie, dass auch hier die Kommunikation zum Teil zeitverzögert erfolgt.

 

 

 

Wir werden die Situation auch zu Jahresbeginn weiter intensiv im Blick haben und ggf. alternative Möglichkeiten des Distanzlernens besprechen. Selbstverständlich werden wir Sie, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, nach wie vor über die üblichen Kanäle informieren.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr und euer Verständnis und uns allen eine gesunde Zeit!