Schriftliche DELF-Prüfung am KvGG

Delf-Logo

 

 

 

Am Samstag, dem 25. Januar stellten sich 25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis EF dem schriftlichen Teil des französischen Fremdsprachendiploms DELF. In drei verschiedenen Niveaus wurden Hörverstehen, Leseverstehen und freies Schreiben abgeprüft. 12 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 legten das Niveau A1 nach 1 ½ Jahren Französischunterricht ab. 4 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 legten das Niveau A2 und 9 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und EF das Niveau B1 ab. Alle waren sehr aufgeregt, aber zufrieden mit den gestellten Prüfungsaufgaben.

 

Mitte Februar finden in Krefeld die mündlichen Prüfungen statt, zu denen alle antreten müssen, um vor französischen Muttersprachlern ihre Fähigkeiten im Sprechen der französischen Sprache zu zeigen. Wir drücken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen und hoffen auf viele positive Ergebnisse!

 

 

 

Dominika Blomberg,

27.01.2020