Spendenlauf ein voller Erfolg!

 

Der von der Jahrgangsstufe Q2 geplante und durchgeführte Spendenlauf am 30.10.2015 war in schöner Atmosphäre und unter besten Wetterbedingungen ein riesiger Erfolg!

Insgesamt nahmen ca. 450 Schülerinnen und Schüler am Spendenlauf teil. Nahezu die komplette Jahrgangsstufe Q2 war sowohl an der Organisation als auch an der Durchführung des Laufes beteiligt und war in irgendeiner Form aktiv. Einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 liefen selbst mit, viele betreuten die Caféteria.

Eine Runde war 950m lang; viele Schülerinnen und Schüler liefen mehr als 10 Runden, also mehr als 10km. Einige Schülerinnen und Schüler liefen sogar deutlich mehr. Auch die am Lauf mitwirkenden Lehrerinnen und Lehrer erzielten beachtliche Rundenzahlen. Die Vertreter der Elternpflegschaft hatten einen Getränkestand organisiert, um die Läufer mit Getränken zu versorgen.

So war der Spendenlauf, wie von der Jahrgangsstufe Q2 beabsichtigt, eine Aktion der gesamten Schulgemeinde. Es wurde eine beindruckende Summe erlaufen, die möglicherweise im 5-stelligen Bereich liegt. Genaue Zahlen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Fotos stellte uns Herr Denis Bergmann, Vater von Tim Bergmann (6d), zur Verfügung. Herzlichen Dank dafür!

 

16.11.2015,

Katrin Boland