Schulsozialarbeit am Kardinal-von-Galen-Gymnasium

TEAM SCHULSOZIALARBEIT

Die Schulsozialarbeit versteht sich als Jugendhilfe in der Schule und ist

 

freiwillig - vertraulich - unabhängig - kostenlos - präventiv

 

Schulzentrum Kevelaer • Jahnstraße 20 • 47623 Kevelaer

 

Raum: A-E-68

 


Die Schulsozialarbeit bietet eine vertrauliche Beratung bei verschiedenen Problemlagen. Gesprächstermine können werktags zwischen 8:00-16:00 Uhr vereinbart werden.

 

 

 

Die Beratung richtet sich gleichermaßen an:

 

• Schüler*innen

 

• Lehrer*innen

 

• Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Ansprechpartner:

Schulsozialarbeiter
Simon Fiedler
Cornelius Niederholz
Sozialpädagoge Sozialpädagoge
Telefon: 02832 933613 Telefon: 02832 933613
Mobil: 0174 1659501 Mobil: 0162 783392
E-Mail: fiedler@gekw.de E-Mail: niederholz@gekw.de

 

Beratung bei verschiedenen Problemlagen:

 

• Konflikte, Aggression und Gewalt

• Mobbing, Cyber-Mobbing

• Probleme mit Lehrkräften

• Schulverweigerung, Schulmüdigkeit, Schulangst

• Probleme innerhalb der Familie

• Selbstverletzendes Verhalten

• Sucht und Abhängigkeit

• Unterstützung bei finanziellen Notlagen

• Freundschaft und Liebe

• LSBTIQ (geschlechtliche Identität und sexuelle Orientierung)

• Freizeitgestaltung

• Beratung bei Beendigung der Schulpflicht

 

→ Diese Problemlagen sind nur Beispiele für unsere Arbeit. Grundsätzlich kann jedes Thema, das die Schüler*innen betrifft, an uns herangetragen werden. In vielen Situationen können wir zudem an andere Unterstützungsmöglichkeiten und Beratungsstellen vermitteln.

 

Schulsozialarbeiter*innen haben eine Schweigepflicht gemäß § 203 StGB