Lernbüro

Die Form des selbständigen Lernens, die im „Silentium“ der 6. Klasse erlernt worden ist, wird nun fortgeführt. Nun geben jedoch die Hauptfächer (Mathematik, Deutsch, Englisch, Latein bzw. Französisch) komplexere Lernaufgaben vor, die die Schüler in Eigenregie bewältigen müssen. Die Themen hierzu haben sich die Fachlehrer des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums selbst überlegt. Sie haben entweder wiederholenden oder vorentlastenden Charakter. Auf jeden Fall fließt das Gelernte inhaltlich in den Fachunterricht ein.

 

Das Spannende an diesem Angebot ist, dass die Lehrer einen festen Raum haben, und die Schüler in jeder Woche wählen dürfen, in welchem Fach sie arbeiten. Sie müssen dabei jedoch gewisse Rahmenbedingungen erfüllen und beweisen dadurch, inwiefern sie ihre Zeit selbständig einteilen können. Hier lassen sich bei den Schülern ganz unterschiedliche Herangehensweisen und Talente beobachten.

 

Als Download stehen bereit: